Seite 29 von 93 ErsteErste ... 192526272829303132333979 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 435 von 1389
  1. #421
    Ois Chicago! Avatar von BadCompany
    Ort: Rockcity, Deep South :D
    Margot Friedländer auf der Titelseite der Vogue, bin begeistert bewundere die alte Dame grenzenlos.

    BadCompany
    Schönes bleibt schön auch wenn es welkt.

  2. #422
    Queen verkauft die kompletten Musikrechte an Sony Music - für umgerechnet 1,2 Milliarden Euro:

    https://www.n-tv.de/leute/Queen-verk...antiemen%20ein.

  3. #423
    Speechless, not clueless Avatar von ganzblau
    Ort: im Dörfli
    Was für ein tolles Cover

    Die Queen-Musikrechte ... da weiss ich echt nicht, ob das klug war


    Nochmals die besprayten Airliner (... war ja nicht die erste Aktion dieser Art):
    Just Stop Oil targets Taylor Swift’s jet – but fails to find it (The Telegraph)

    Taylor Swift ist also mit einem nichtorangen Bullauge davongekommen - was gerade diese Protestaktion bisschen absurder als andere macht
    ... Als würde man Farbbeutel im Louvre versehentlich gegen die "Hochzeit zu Kana" anstelle der "Mona Lisa" werfen

    Und:
    Heidi Klum wurde es bei der Aufnahme zum Spiel "Hot Wings" richtig heiss

    If we don't succeed in leaving patriarchy behind, this planet is toast.

  4. #424
    antiesk Avatar von raf
    Ort: in Gedanken bei P.
    Zitat Zitat von SchwarzerKater Beitrag anzeigen
    Queen verkauft die kompletten Musikrechte an Sony Music - für umgerechnet 1,2 Milliarden Euro:

    https://www.n-tv.de/leute/Queen-verk...antiemen%20ein.
    Na bravo, das ist ja mal eine Summe

  5. #425
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    das Farbgeschmeisse von den Stonehenge-Steinen find ich tatsächlich wesentlicher schlimmer als den Privatjet von Swift.
    (wobei für mich auch der Swift-Anschlag mit nichts zu legitimieren ist)

    und diese Steine sind noch viel prominenter als Swift - ist also OnTopic
    Geändert von *Blue* (21-06-2024 um 14:16 Uhr)

    "Don't you еver dare to wear my Depeche Mode T-shirt"
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  6. #426
    Zitat Zitat von SchwarzerKater Beitrag anzeigen
    Queen verkauft die kompletten Musikrechte an Sony Music - für umgerechnet 1,2 Milliarden Euro:

    https://www.n-tv.de/leute/Queen-verk...antiemen%20ein.
    warum macht man das noch mal als Künstler?
    Nur aus Geldgründen?

  7. #427
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    das Vogue-Cover






    Zitat Zitat von Knuffpuff Beitrag anzeigen
    warum macht man das noch mal als Künstler?
    Nur aus Geldgründen?
    naja - die sind ja langsam in dem Alter, in dem man seine Vermögensangelegenheiten auch bzgl. Erbe regeln möchte.
    Vll ist es so einfacher als die Rechte an viele Kinder und Gattinen usw. - der jetzt noch lebenden Musiker zu vererben
    Geändert von *Blue* (21-06-2024 um 14:20 Uhr)

    "Don't you еver dare to wear my Depeche Mode T-shirt"
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  8. #428
    Zitat Zitat von *Blue* Beitrag anzeigen
    das Vogue-Cover




    naja - die sind ja langsam in dem Alter, in dem man seine Vermögensangelegenheiten auch bzgl. Erbe regeln möchte.
    Vll ist es so einfacher als die Rechte an viele Kinder und Gattinen usw. - der jetzt noch lebenden Musiker zu vererben

    Vielleicht ist ein weiterer Grund, dass Rechte/Lizenzen irgendwann auch mal verfallen.

  9. #429
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    Zitat Zitat von vergas Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist ein weiterer Grund, dass Rechte/Lizenzen irgendwann auch mal verfallen.

    das dauert aber noch, da bin ich mir sicher.

    ich weiss, bei Mozart usw. gibts keine Musikrechte mehr -
    aber selbst bei Elvis gibts noch die Rechte, oder ?

    "Don't you еver dare to wear my Depeche Mode T-shirt"
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  10. #430
    Elvis hat bereits 1973 die Musikrechte für ´nen Appel und ein Ei an Sony Music verscherbelt(mit Geld konnte er ja nie umgehen...) und seine Erben haben dann mal dagegen geklagt. Allerdings habe ich nicht mehr im Kopf, was daraus geworden ist.

    Ich denke auch, dass es Queen darum geht, den Erben Geldvermögen zu hinterlassen und keine möglichen Streitigkeiten darüber, wem wieviel von den Rechten zusteht.

  11. #431
    Zitat Zitat von *Blue* Beitrag anzeigen
    das dauert aber noch, da bin ich mir sicher.

    ich weiss, bei Mozart usw. gibts keine Musikrechte mehr -
    aber selbst bei Elvis gibts noch die Rechte, oder ?
    Die Rechte gelten bis 70 Jahre nach dem Ableben einer Person. Das war nochmal ein großes Thema, als die Rechte für "vom Winde verweht" ausliefen. Aber gemessen an der Aufregung im Vorfeld war dem Nachfolgeroman doch relativ wenig Erfolg beschieden.

    Wobei das durchaus eine interessante Frage ist: was könnte von unserer Kunst der Gegenwart in 200 bis 300 Jahren noch übrig bleiben? Den Malern traue ich da irgendwie mehr zu als Musikern. Ich denke, gerade aus dem Bereich Rock und Pop werden es nur vereinzelte Songs, aber kein Gesamtwerk mehr sein.

  12. #432
    Speechless, not clueless Avatar von ganzblau
    Ort: im Dörfli
    Zitat Zitat von vergas Beitrag anzeigen
    Ich denke, gerade aus dem Bereich Rock und Pop werden es nur vereinzelte Songs, aber kein Gesamtwerk mehr sein.
    Also da wäre ich mir nicht so sicher, vergas.

    Für die Zeitgenossen wirkt vieles hohl, was erst in der zeitlichen Distanz zu schillern beginnt und Nuancen bekommt
    Aber ich bin voreingenommen und traue sogar Swift und Sheeran zu, dass sie später mal für ihre differenzierte Lyrik gefeiert werden

    Von mir ein Fundstück, das mit KI operiert: Die Harry-Potter-Saga aus der Sicht von Balenciaga
    Wobei dem Kompilator wohl gegen Ende der Geduldsfaden (oder eine andere Ressource) abhanden kam: Für den Hauself Dobby war nicht mehr viel kreativer Furor übrig


    If we don't succeed in leaving patriarchy behind, this planet is toast.

  13. #433
    Zitat Zitat von ganzblau Beitrag anzeigen
    Von mir ein Fundstück, das mit KI operiert: Die Harry-Potter-Saga aus der Sicht von Balenciaga
    Die Simpsons finde ich auch sehr gelungen.


  14. #434

  15. #435
    Just the way you are Avatar von Couchgeflüster
    Ort: Wien
    Du hast echt schon Hornhaut auf deiner Trash-Seele

Seite 29 von 93 ErsteErste ... 192526272829303132333979 ... LetzteLetzte


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •