Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 23
  1. #1

    23.05.2024 Big Brother 2024 - Das Tagebuch

    [Tag 81]

  2. #2
    1:11 Uhr


    Alle liegen bereits im Bett


    Licht geht aus


    Frauke steht noch mal auf holt was

  3. #3
    Newtopist
    Ort: Im Schönen Hessenland
    Chris war kurz nach dem Licht aus nochmal im WZ und wollte auf dem Sofa schlafen. Kurze Zeit später ist er wieder zurück ins SZ gegangen.
    GREEN BAY FOREVER!!

  4. #4
    ComputerGott™ ;) Avatar von Fox012
    Ort: Zuhause ;)
    TB Posting Powered by @Wero

    09:00 Uhr
    ------
    [Wecken mit Last christmas]

    BB: "Böwohner. Beginnt Euren Tag aktiv. Führt nun nacheinander den Akkuwechsel druch."

    Alle sind aus den Betten bis auf den CC und seine Ex.

    [Bad]

    Marcus, Bene, Bertha

    BB: "Ho. Ho. Ho."

    Ins Bad kommen nun auch Frauke und Nicos.

    Nicos: "Geht´s Dir nicht besser?"

    Marcus: "Doch, mir geht´s besser. Merkst Du doch. Ich pöbel doch schon wieder rum."

    09:15 Uhr
    ----
    Bertha: "Ach so. Zigaretten."

    1 Minute später:

    "Zigaretten sind noch nicht da."
    Mateo: 24 Stunden. Dauert noch."
    Bertha: "Gegen Elfe? Zwölfe?"

    Maja kommt ins Bad.
    Frauke verlässt es.
    Mateo und Luanna kommen auch dazu.

    Andrang vor der Toilette.
    Chris: "Machst Du die Toilette sauber oder was?"

    [Hof]

    Nicos auf einem Stuhl in der Sonne.
    Bertha erzählt von Christian Ulmen.

    [SZ]

    Bene wieder im Bett. Marcus bei Frauke.
    Benes Plan ist Kaffee trinken, lange Duschen und dann:
    "Sind hoffentlich die Zigaretten da."
    ---
    Chris geht wieder ins Bett.
    Er bekommt eine Ermahnung wegen Mikros.
    Bene: "Er hat wahrscheinlich eine Screentime von 5 Minuten weil man ihn nicht hört."

    Chris macht sich darüber lustig wie lange Bene auf Toilette braucht.
    Chris: "Mein Darm ist fast geplatzt."
    --

    09:28 Uhr

    [SZ]

    Chris sagt Bene, er solle auf Alkohol verzichten.
    "Alkohol ist nicht gut."

    Frauke: "Man hat den Alkohol fast gar nicht gemerkt."
    Marcus: "Der war gestreckt. ... Wie ich ihn kenne, könnte er auch nur alkoholfreien reingegeben haben. Die F*ck die Bewohner-Woche ist in vollem Gange."

    Marcus: "Ich hatte dann die Sch***ei."
    Frauke: "Aber gek*tzt hast Du nicht."

    Alle sind schon ziemlich wach.
    Frauke: "Weil wir alle schon so aufgeregt sind was im Türchen drin ist."
    BB: "Benedikt. Trage Deinen Button. Sichtbar."

    Marcus: "Last Christmas, ey."
    Frauke: "Das stört mich nicht so. Gibt schlimmere Lieder."

    Mateo war noch wach und dann hat er durchgeschlafen.
    Chrs: "Normal, dass man nicht schlafen kann wenn hier so viel Staub rumliegt. Es muss mal gefegt werden."
    Bene: "Tja, Christian."

    [Wohnzimmer|Küche]
    Maja an der Kaffeemaschine und Luanna auf dem Sofa liegend.
    Maja setzt sich dann in die Sonne.

    Bene kommt raus und checkt die Schleuse: "Sch...!"
    Maja: "24 Stunden sind auch noch nicht vorbei."

    09:48 Uhr
    ---
    [Hof]
    Nicos, Maja Mateo,Bertha

    Nicos: "Mir ist nicht klar wie das mit den Nominierungen ist."

    Ob noch jemand dazu kommt?

    Maja: "Wäre auch unfair den anderen gegenüber."

    Frauke und Marcus sind save. Und die anderen sind dann schon 1,5 Wochen nominiert.

    Maja und Nicos sprechen darüber, dass wenn jetzt schnell noch 3 raus müssten gar nichts mehr los ist.
    Nicos: "Dann reden zwei und der Rest schläft."

    Nicos: "Im Endeeffekt geht es darum 100 Tage hier zu sein."
    Wenn man das Geld nicht gewinnt, dann hat man die Erfahrung mitgenommen.

    Maja rechnet mit Chris und Nicos unter den letzten zwei.
    "Frauke wird auch da rumeiern und Marcus."

    Nicos: "Frauke ist vor mir."

    Mateo kommt dazu und wünscht: "Merry Christmas."
    "Ich liebe mein Leben draußen."
    Er zählt die Tage bis zum Ende.
    "Jeden Tag denke ich darüber nach."
    Er fragt Maja ob sie und Chris gesprochen haben und sie verneint.

    Mateo sagt, dass Last Christmas viele Menschen nervt.
    Nicos glaubt, dass der Song gerade deshalb gespielt wird.

    Maja: "Ich hab Kopfschmerzen."
    Geändert von Fox012 (23-05-2024 um 08:53 Uhr)

  5. #5
    ComputerGott™ ;) Avatar von Fox012
    Ort: Zuhause ;)
    10:19 Uhr
    ----
    Im Hof erzählt Bertha Maja was sie glaubt wie Chris denkt.

    Dort reden auch Mateo und Nicos.

    Bertha gibt Maja die Hand: "Bertha Marie F. - Beziehungsberaterin."

    Bertha. "Ich würde hier weiter machen wie gehabt und dann draußen weitersehen."

    [...]

    10:34 Uhr
    Beratungsgespräch ist beendet. Luanna setzt sich dort hin und Bertha und Maja stehen auf.

    [Küche]

    Marcus bittet Frauke darum Buletten zu machen.

    Marcus: "Aber wenn dann für Nicos mit."
    Frauke sagt, sie wird dann immer alleine am Herd stehen gelassen.

    Marcus sagt, er bleibt mir ihr da.
    Frauke: "Ich bin doch nicht Eure Mutter."

    Mateo hat das gehört.

    Marcus sagt, er soll nichts sagen weil der Vulkan brodelt.
    Marcus: "Mein kleines Zicklein."

    "Willst Du jetzt Deine Massage haben?"
    Frauke: "Ja."
    Marcus. "Jetzt oder wann anders?"

    Frauke: "Geh´doch Duschen oder mach was immer Du möchtest."

    Frauke: "Du stellst mich schon wieder als Furie hin."
    Marcus sagt, er bleibt jetzt ganz dicht neben ihr.
    Frauke: "Das stresst mich gerade wenn Du so nah neben mir bist."

    Marcus: "Ok. Oder so?" Er stellt sich 50 Zentimeter weiter von ihr weg.

    Er geht kurz weg.
    Frauke sagt zu Maja, sie möchte nicht auch noch für Nicos kochen.
    "Da kann er ruhig bockig sein."

    1 Minute später ist Marcus wieder da.
    "So was brauchst Du denn jetzt?"

    ...
    Frauke: "Du kannst Dich doch mal über Nicos lustig machen."
    Marcus: "Ich habe mich über gar keinen lustig gemacht."

    [Hof]

    Bertha und Maja gehen jetzt in Runde 2.

    [...]

    Bertha: "Was ich schwierig finde, dass er es in der Hand hat."
    Maja: "Vielleicht braucht er jetzt mal Zeit für sich."
    Bertha sagt, es würde reichen wenn er Maja das sagt.
    Bertha: "Und das checken viele Männer nicht. Dass es an der Kommunikation liegt."
    "Dann werden Frauen immer als Furien dargestellt."

    [...]

    Maja: "Ich geb´ihm die Zeit jetzt und dann wird er schon kommen wenn er reden möchte. Und er wird kommen."
    Bertha: "Er kann ja nicht weg, ne?"

    [Hof]
    Marcus bringt die Liegekissen in die Sonne.
    --
    Maja geht rein: "Machst Du jetzt doch wieder für alle?"
    Frauke: "Nö."

  6. #6
    ComputerGott™ ;) Avatar von Fox012
    Ort: Zuhause ;)
    11:40 Uhr
    Alle sollen sich vor dem Monitor versammeln.
    Container-Clausi muss auf Toilette.

    BB: "Schaut auf den Monitor!"

    Gestern wurden die Bewohner bestraft weil sie ihre Mikros nicht getragen haben.

    Marcus: "Mal schön bei der Wahrheit bleiben: Du hast uns geb*mst und nicht die Zuschauer."

    Es wird eine Szene eingespielt aus dem SZ.

    Es geht um Mikroregelverstöße.

    Die Bewohner lachen.

    Es ist aus der letzten Nacht.

    Bene hatte jemanden aufgefordert sein Mikro zu tragen.

    Es war Chris.

    "Das hat Konsequenzen!"

    "Die Bestrafung verlängert sich um 24 Stunden."

    Es ist so gekommen wie Bene es gestern vermutet hat.

    Bene im Bad: "Ich frage mich was passiert wäre, wäre das gestern nicht gewesen."

    "Ich finde das so sch..! Gerade f*ckt es mich so ab.

    Bertha: "Wir können auch rebellieren." []
    Bene: "Wie denn?"
    Bertha: "Indem wir alle unsere Mikros abnehmen."

    Maja: "Dann bekommen wir die Kippen nie wieder."

    ...
    Bene: "Das Problem ist, wir können darauf sch.. was er sagt!"
    Maja: "Er hält nicht sein Wort."
    Bertha: "Das ist wie vor Gericht wenn jemand zu zwei Jahren verurteilt wird und dann steckst Du ihn 5 Jahre rein!"

    Maja: "Das ist genau so wie: Wir dürfen nicht schlafen, aber dann lässt er uns bis 3 Uhr wach, hetzt uns da ren und wir können nur 4 Stunden schlafen!"

    Umschnitt. Vom Bad geht es in den Hof.

    Frauke kommt auch ins Bad.

    Maja: "Ich wette mit Euch die Zuschauer haben das gar nicht entschieden!"

    ...
    Frauke: "Sollen wir mal den Glühwein anschmeißen?"

    Bertha: "Daydrinking!"

    --

    11:58 Uhr
    --
    Frauke zu Bertha: "Mach alle Türchen auf. Kriegst 2 Bier von mir."
    Bertha: "Du willst wohl, dass ich gehe, ne?"
    Frauke: "Nee, aber ich finde es einfach lustig."

    Bertha: "Was soll ich denn machen? ... Alle Strafen sollen für alle gleich sein!"
    Bene: "Das ist doch kein Bestrafungscamp."

    Nicos sagt für ihn ist das auch eine Bestrafung.
    Weil die Laune allgemein schlecht ist.
    --
    Bene: "Es f*cked mich gerade ab. Ich wusste, dass es kommen wird."
    Bertha sagt, 24 Stunden waren gerade so machbar.

    "Es ist sch... und es ist unfair. Niemand ist so betroffen wie wir drei. Für alle anderen ist diese Strafe ein sch... !

    "Irgendwas mit Schlafen oder Duschen oder Kochen. Irgendwas was alle gleich betrifft. Aber er will, dass wir jetzt auf andere sauer sind. Und da mache ich nicht mit."
    --
    Frauke sagt, Bertha bekommt ein Bierchen von ihr.
    Bertha: "Hast Du nicht noch Kippen unter dem Tisch, Jutta?"
    Bertha: "Kann ich ein Stück Kuchen, Nicos?"

    Frauke spielt Reue.
    "Es tut mir leid, dass ich mein Mikro nicht getragen habe. ... Es tut mir auch leid, dass Ihr Eure Lungen nicht weiter schwärzen könnt."
    --
    Bertha überlegt ob sie reingehen sollen und nach Nikotinpflastern fragen.
    Bene: "Geh rein und sag, Du gehst."
    Bertha: "Ja, dann sagt er Tschüss."

    Frauke: "Wenn Ihr Euch hier Erpressungen ausdenkt, dann hört er das! Ihr müsst Flüstern."
    Bene: "Ja genau!"
    --
    [Während Bertha, Maja und Frauke weitersprechen sitzt Luanna seelenruhig am Tisch und isst.]

    --
    Maja denkt, die Bestrafung könnte bis Montag dauern.

    Man überlegt ob Chrissis Videobotschaft im Tausch gegen Zigaretten angeboten wird.

    Maja befürchtet, es dauert jetzt ewig. Wie mit den fehlenden Klamotten.

    ..
    Bertha: "Man ist machtlos. Man kann gar nichts machen."
    Maja: "Und die lachen sich kaputt."


    Frauke geht raus:
    "Leute, ich zwirbele mir heute richtig einen rein."
    ---
    Bertha sagt Luanna eben sie soll mit rauskommen.
    Bertha hat den Eindruck, dass Luanna sich zurückzieht.
    Luanna: "Ich ziehe mich nicht zurück."

    Bertha: "Es ist ein f*cking Abf*ck! Ich habe wirklich lange mein Maul gehalten."

    Bertha isst auch Haferflocken.
    --
    Bertha: "Es ist so eine unfaßbare große Sch...! Ich wusste, dass es irgendwann passieren wird, aber ich dachte nicht, dass es so lange geht."

    Bertha sagt, dass Leute bewusst die Regeln misachten.
    "Die legen sich hin und pennen."
    --

    12:17 Uhr
    --
    Bertha: "Was ist los mit Dir?"
    Luanna: "Langweilig."
    Bertha: "Dann komm mit raus. Es wird nicht spannender wenn Du hier drin sitzt."

    Also gehen beide raus.

    Luanna am Zauberwürfel.
    --
    Marcus und Frauke vereinbaren heute Bier zu trinken.
    Marcus: "Heute haue ich alles weg. So lange es mein Magen mitmacht. Aber es sieht sehr stabil aus gerade."
    --
    Thema erneut wie lange die Strafe geht.
    Bene und Maja denken, lange.

    Frauke: "Das geht niemals 7 Tage. Das wäre zu intense."
    Sie streichelt mit dem Fuß über Marcus´Bein. Nachdem er das zuvor bei ihr gemacht hatte.

    Frauke sagt, das ist halt Big Brother.

    Bertha: "Keiner wurde so hart bestraft bisher wie wir jetzt."
    Frauke: "Alter, ich musste hier 1 Woche ohne Schlüpper auskommen!"

    Nicos: "Leute wenn Ihr alle hier so rumschreit, dann denken die, das ist wirklich so."
    --
    Geändert von Fox012 (23-05-2024 um 11:24 Uhr)

  7. #7
    ComputerGott™ ;) Avatar von Fox012
    Ort: Zuhause ;)
    12:25 uhr

    Frauke, Bene und Mateo haben jeweils die erste Tasse Glühwein leer.

    Bene soll in SPZ 1 kommen.
    Er nimmt sich noch eine Tasse Glühwein und geht rein.
    --
    Bene wieder da. Er ist an seinem Vorrat an Zigaretten im SZ.
    Er geht zur Schleuse.
    BB hat ihm gesagt, dass er sie abgeben muss.

    Frauke: Wie Asozial ist das den?
    Bene: ich rauch die nichtmal!
    Maja: woher weiß er das den? [BB]
    Bene: ja weil ich es ihr gesagt hatte [Bertha]
    Maja: Gott seid ihr hohl!

    *tur zur schleuse geht auf*

    [Schleuse]

    *Bene zählt die kippen*

    Bene: So bitteschön!
    ---

    [Hof]

    Bene: "Wie schlechte Laune kann man einem machen?"
    Mateo: "Du Schmuggelbruder!"
    Bene: "Was denkt der? Dass ich in die Dusche gehen möchte und die rauchen?"

    Mateo: "Die haben mich drin gefragt ob Bene ein kleiner Schmuggler ist. Ein Bunerer."
    Bene: "Als ob. B*llshit!"
    Bertha: "Das denkt eer sich wieder aus!"

    Mateo lacht.

    Marcus sagt, dass der Glühwein heute viel mehr reinballert als der gestern.
    "Das merkst Du richtig!"
    --

    12:53 Uhr
    ----
    Marcus erzählt, dass er Aufträge für 29 Euro annimmt wenn sonst nichts zu tun ist.

    Chris: "Du sagst das alles so als wärst Du ein Geheimagent."
    Frauke: "Er macht irgendwas illegalles draußen. Er gibt nie etwas preis."
    Marcus ironisch: "Ja."
    Frauke: "Weiß ich doch. Mauli, Mauli, Mauli."

    Marcus erzählt weiter.
    Frauke: "Aber Marcus, das ist Arbeiten, ne."
    Marcus: "Ich weiß. Ich kalkuliere meine Preise schon so."

    Bei Bertha, Maja, Mateo und Bene geht es um Gehälter.

    Bertha sagt, dass eine Freundin von ihr im Osten von Deutschland 2.400 Euro netto hat.
    Maja: "Nur?"
    Bene erscheint das auch wenig zu sein.

    Mateo sagt, er hat mit einer 40 Stunden Woche 2000 bis 2200 Euro.

    Bertha erklärt, dass im Osten von Deutschland weniger verdient würde als im Westen.
    --
    ---

    Es sind derzeit zwei Viergergruppen die sprechen.

    Es fehlt: Luanna
    Geändert von Fox012 (23-05-2024 um 12:01 Uhr)

  8. #8
    ComputerGott™ ;) Avatar von Fox012
    Ort: Zuhause ;)
    Nicos schüttet nun kaltes Wasser über die Beine von Marcus und Frauke. Beide liegen auf dem Bauch nebeneinander.
    Marcus: "Ah!"
    Frauke: "Siehst Du. Ich bin der stärkere Part von uns. Ich muss auf ihn aufpassen, nicht er auf mich."

    Maja hat Angst, dass sie auch mit Wasser von Bene bespritzt wird.
    "Ein Tropfen Wasser und Deine Nägel sind Luft für mich!"
    Bene: "Bertha macht´s ja."

    Beide dann mit einem Glas Wasser in der Hand. Als Bertha dazukommt, schütten sie ihr das Wasser über den Kopf.
    Bertha: "Ihr seid sowas von fällig."

    13:33 Uhr
    --
    [Matchalarm ertönt]

    BB: CC ins SPZ
    --
    Chris kommt aus dem SPZ.

    Er geht noch auf Toilette.
    Marcus: "Ich auch."
    Frauke: "Du musst immer wenn eine Challenge kommt."
    Maja: "K*cken!"

    Maja: "Und wer hat gesagt beim Matchmarathon, dass er als erster rausfliegt?"
    Frauke: "Une wer stand dann im Finale?"

    Frauke: "Ohhhh!"

    Bertha sagt zu Bertha und Maja: "Denk mal daran wie Peter Barnaby bestraft wurde."
    --
    Zwei Bewohner müssen bestimmt werden, die ihr Hab und Gut schätzen sollen.

    Man einigt sich sofort auf Luanna und Nicos.
    Marcus: "Finde ich gut."
    --
    13:43 uhr

    BB: Nicos...Luna...Geht jetzt in den R.D.E
    --
    13:53 Uhr
    --
    [RDE]

    es sind 3 goldene weihnachtskugeln mit rotem schleifchen zu sehen die Lu & nicos schätzen müssen wie schwer diese sind!

    BB: *zählt von 10 auf null* - *STOP*
    BB: Lest den Text auf dem Monitor
    *Luana Liest vor*
    sie müssen im haus gegenstände finden die ihrer meinung nach das geschätze gewicht auf die waage bringen (kombiniert]

    *nicos und Lu Laufen los*

    Gewicht auf der wage:

    Lu: 4,2 KG
    Nicos: 6.6 KG

    [umschnitt in den hof]

    Frauke: "Heute machen wir uns mal einen schönen Tag."

    Bene, Bertha und Marcus diskutieren in der Küche um Bier.
    Bertha legt eins aufs Eisfach.

    [RDE]

    Kugel 2 wird von beiden mit den Händen geschätzt. 10 Sekunden Schätzzeit.

    Gegenstände Kugel 2

    Nicos: 0,476 Kilo - Luanna: 0,376 Kilo

    [es wird ständig zwischen RDE und Hof Hin und her geschalten]

    [Hof]

    Frauke und Chris haben gesprochen.
    Beide sind froh, dass ihr Verhältnis wieder entspannter ist.
    Frauke: "Zu der Zeit war ich aber schon p*ssed!" [nach der Nominierung durch ihn]
    Chris sagt, sie soll sich anhören was er "da drin" gesagt hat.
    "Ich hab´Dich immer noch lieb."
    ---

    [RDE]

    Kugel 3 wird geschätzt

    BB: *zählt* ... *STOP*

    --
    Luanna liest vor: "Ihr habt jetzt ein Gefühl wiee schwer die Weihnachtskugel 3 ..."

    14:07
    --
    Beide rennen aus dem RDE.
    --
    Luanna ist nach 30 Sekunden mit Lebensmitteln die erste, die wieder in den RDE rennt.

    Nicos hinterher. - "Oh das ist zu schwer!"
    ---
    Luanna hat 1,55 Kilo.

    Nicos hat 2,3 [Mit einer Stange von einer Hantel.]
    --
    [Hof]

    Luanna und Nicos kommen wieder. Mit allen Dingen die sie mitgenommen hatten.

    Nicos erklärt die Challenge.

    Luanna hat gewonnen. Gewinn erfährt sie später.

    Erste Kugel 3 Kilo
    Zweite Kugel: 500 Kilo
    Dritte Kugel : 1,5 Kilo
    ---
    14:23 Uhr
    --
    Frauke: "Es muss doch ok sein wenn ich mit jemandem nichts zu tun haben möchte."
    Marcus: "Ja, aber lass Dich doch da im Sprechzimmer nicht beeinflussen!"
    Frauke: "Na, sie muss Dir doch gesagt haben, dass sie wegen mir das Haus verlassen möchte?!"
    --
    Sie weiß nicht was sie jetzt wieder falsch gemacht haben soll.
    "Ich habe mit ihr ganz normal geredet. Gestern schon und eben habe ich sie auch gefragt ob sie einen Glühwein trinken will."
    Marcus: "Ja, aber lass Dich doch da im Sprechzimmer nicht beeinflussen!"
    Frauke: "Na, sie muss Dir doch gesagt haben, dass sie wegen mir das Haus verlassen möchte?!"

    Frauke ist schnaubend ins SZ gegangen. sie legt sich schmollend ins bett und nimmt sich das Bild ihrer Katze.

    Kurz danach kommt Marcus dazu.

    Frauke denkt, dass Luanna Marcus gesagt hat, dass sie wegen Frauke das Haus verlassen möchte.
    Marcus sagt nein und er mischt sich da auch nicht mehr ein.
    --
    Frauke: "Du sagst Mir gerade, dass ich sie aus dem Haus ekele!"
    Marcus sagt nein, er weiß nicht wer ihr das gesagt haben soll.
    "Ich habe nur gesagt, Du sollst Dich nicht beeinflussen lassen. Wir beide wissen von wem!"

    ...
    Frauke: "Sag mir wer Dir das gesagt hat!"
    Marcus: "Nicos glaube ich."
    Frauke: "Ah ja."

    [...]

    Frauke: "Weißt Du was sie macht wenn ich sie was frage? Sie ist immer passiv aggressiv mir gegenüber. Aber ich bin immer asozial." [scheinbar]
    --
    Marcus: "Ich hätte mein Maul halten sollen." []

    [Schalte in den Hof]
    Geändert von Fox012 (23-05-2024 um 13:39 Uhr)

  9. #9
    14;49 Uhr

    Frauke geht erstmal duschen, Marcus aus dem Bad raus und in den Garten

  10. #10
    14:56 Uhr

    Bewohner versammelt euch vor dem Adventskalender

    die BW müssen bis auf weiteres Schwimmflossensocken tragen

    Nur beim Duschen und schlafen gehen abgelegt werden
    Geändert von Steffen (23-05-2024 um 15:02 Uhr)

  11. #11
    15:45 Uhr

    BW geht alle ins SZ

    Alle weiteren Bereiche sind geschlossen


    Musik dazu Weihnachtslieder


    16:43 Uhr

    Die Musik geht aus

    BW der Container ist wieder frei gegeben


    Ein großes Geschenk steht auf dem Tisch


    Luanna fasst es es an

    BB: Finger weg

    Container-Claus Chris soll in SPZ 1 kommen.
    Geändert von Steffen (23-05-2024 um 15:46 Uhr)

  12. #12
    16:49 Uhr

    zitat von wero
    Chris stöhnt.
    Viel Text.

    "Eines darf nicht fehlen. Basteln. Und ich sage Euch wie es ist: Ich liebe Weihnachtssterne."

    ADW: Weihnachtssterne basteln.


    Sterne müssen durchnummeriert werden und aufgehängt werden.

    Rund um die Uhr kann gebastelt werden. Immer nur zwei Bewohner gleichzeitig.

    "Wie viele Sterne gebastelt werden müssen um die Aufgabe zu bestehen, steht im Goldenen Umschlag."

    16:50 Signal für den Beginn der ADW kommt.

    Marcus: "Das ist eine Beklopptenaufgabe."
    Mateo: "Wir schaffen das, Bruder!"

    Frauke: "Das geht wenn man es ein Mal raus hat schnell."

    Es gibt 1000 Zahlen.

    Frauke glaubt aber, dass das Material nicht für 1000 Sterne reichen wird, das im Paket war.

    Wer bastelt muss einen Kopfschmuck tragen!

    Bertha liest die Bastelaufgabe.

    Frauke sagt, es sind 16 Arbeitsschritte pro Stern.

    Nicos: "Dann machen wir es so: Jemand bastelt vor und jemand anderes klebt zusammen."

    Mateo: "Was zu tun, ne?"

    Begonnen haben: Bertha und Nicos.


    mein Zusatz

    Marcus natürlich wieder das ist doch verarsche wir wissen nicht wie lange geht

    dann macht er wieder tööt damit wir es nicht schaffen
    Geändert von Steffen (23-05-2024 um 16:07 Uhr)

  13. #13
    18:11 Uhr

    Zitat von wero

    Nicos und Marcus klären den Bierbestand.

    Nicos sagt er hatte eins. Marcus: "2 hattest Du sicher."

    Frauke: "Hat er mir schon wieder was weggesoffen. Er ist maßlos. Das ist wie bei den Partys wie hier immer Sachen verschwinden." Maja und Frauke hatten eine Flasche Wein ins Gemüsefach gelegt bei der Party.

    Frauke: "Nach einer halben Stunde war die weg."
    Bene: "Das wird interessant zu sehen wer das war."

    ...
    Marcus: "Es fehlt auch nur ein Bier von Koschman."

    Frauke: "Das ist so einer wenn man unterwegs ist, dann bringt man ihm einen Döner mit und wenn er unterwegs war, dann kommt er mit einem Döner für sich zurück und fragt dann: Wolltest Du auch einen?"

    Marcus: "Das tut mir leid, dass Du mit Deinen Ex-Freunden so viel Pech hattest."

    Frauke erzählt von einem Ex-Freund: "Er hat mir immer viele Geschenke gemacht."
    Sie hat mit ihm immer noch Kontakt.

    "Man hätte sich viel früher trennen müssen. Schon in Berlin. Ich bin ja dann nach Rotterdam gegangen. ... Zwei extrovertierte Menschen, die so viel reden, das passt einfach nicht."



    18:19 Uhr

    Bertha will abgelöst werden.

    Frauke tritt für sie an.
    Marcus: "Wer ist dran? Luanna? Will sie abgelöst werden?"
    Chris: "Sie will noch."

    Bertha zeigt Frauke die schnelle Methode von Nicos.
    "Die haben wir gemeinschaftlich entwickelt."

    8 Blätter nehmen. Übereinanderlegen.

    BB: "Christian. Wo sind Deine Elfenschuhe?"

  14. #14
    19:30 Uhr


    Frauke: Maja und Chris macht ihr doch weiter

    wer kommt jetzt, dann doch Bene

    kurze zeit später kommt doch Chris


    Zitat von wero
    Chris nach 10 Sekunden: "Was ist das für eine Sch..aufgabe!"
    Bene findet es besser als Heben.
    Chris: "Dann hebe ich lieber. Ich gehe mal auf Toilette."

  15. #15
    19:38

    Mateo immer noch im Hot Tub

    Inzwischen auch Koschi

    Frauke und Marcus haben sich umgezogen und steigen jetzt auch in den Hot Tub


    19:55 Uhr


    Mateo geht aus dem Hot Tub
    Geändert von Steffen (23-05-2024 um 18:58 Uhr)


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •